Unsere Sponsoren

Raiffeisen ist die drittgrösste Bankengruppe der Schweiz und führend im Retail-Geschäft. Raiffeisen verfügt über das dichteste Bankstellennetz der Schweiz.

Prägend für die Bank sind nach wie vor der genossenschaftliche Gedanke und die lokale Verankerung. Der Hauptsitz der Raiffeisen liegt in St. Gallen, wo bereits auch die Law Days 2016 stattfanden. Raiffeisen unterstützt die Law Days als Hauptsponsor.

raiffeisen

Die Stiftung zur Förderung des Studiengangs Master in Law and Economics an der Universität St. Gallen (MLE-Stiftung) wurde im Juli 2004 auf Initiative von Prof. Dr. Peter Nobel und Prof. Dr. Robert Waldburger et. al. gegründet. Sie unterstützt die Finanzierung des Studiengangs und dient als Bindeglied zur Öffentlichkeit sowie als Instrument zum praxisorientierten Dialog. Zudem fördert sie die Zusammenarbeit mit Forschung und Wirtschaft als auch den Austausch mit nationalen und internationalen Institutionen im Bereich „Law and Economics“. Die MLE-Stiftung unterstützt die Law Days dieses Jahr als Partner aus der Wissenschaft.

logo3

Die Stadt St. Gallen, als Hauptort des Kantons, ist das wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Zentrum der Ostschweiz. Die Stadt beherbergt die Universität (HSG) und Fachhochschule St. Gallen. Deshalb ist die Stadt der ideale Austragungsort für die Law Days. Die Stadt St. Gallen unterstützt die Law Days bereits zum zweiten Mal in Folge.

SG-Stadt-high-res

Unsere Partner

Die REFIVE GmbH ist ein Team von jungen Informatikern. Sie bieten Dienstleistungen in den Bereichen Web, Grafik und Marketing an. REFIVE unterstützt die Law Days als Presenting Partner bei ihrem Aussenauftritt und insbesondere bei der Gestaltung der Website.

Refive

ELSA steht für European Law Students’ Association und ist die grösste unabhängige und nichtpolitische Vereinigung von Jusstudierenden und jungen Juristen in Europa. ELSA St. Gallen ist Partner der Law Days.

elsa

The Swiss Law & Economics Students’ Society (SLESS) ist der akkreditierte Verein für Law & Economics-Studierende an der Universität St. Gallen (HSG). Im Vordergrund steht für uns das Ziel, die Law & Economics Studierenden stufenübergreifend miteinander zu vernetzen und ihnen eine Plattform für den Erfahrungsaustausch untereinander zu bieten.

sless-logo

The International Law Society at the University of St.Gallen, gegründet 2014, ist ein von Studenten des Master in International Law (MIL) initiiertes Projekt. Der Verein bezweckt die Förderung dieses Studienganges und den Rechtsbereich an sich. 

Logo ILS

«Ostlink» verbindet HSG-Studierende und Alumni mit Ostschweizer Unternehmungen. Aufgrund mangelnden Austauschs zwischen Unternehmungen und Studierenden werden wertvolle Chancen, voneinander zu profitieren, nicht wahrgenommen. Ostlink ist Partner der Law Days und führen ihr bewährtes „Legal Speed Dating“ im Rahmen der Law Days 2017 durch.

logo ostl-link

Das Text- und Konzeptbüro STIER UND BERGEN arbeitet schweizweit mit einem hohen Qualitätsanspruch für Start-ups, KMU und Grossunternehmen, Institutionen und Vereine. Als Presenting Partner unterstützt STIER UND BERGEN die Law Days St. Gallen mit Text- und Pressearbeit bei ihrem Aussenauftritt.

StierBergen

Sachzuwendungen

Die Schulthess Juristische Medien AG gehört mit über 3000 Verlagswerken zu den führenden Schweizer Verlagen und nimmt insbesondere in der juristischen Literatur eine führende Rolle ein. Der Schulthess Verlag unterstützt die Law Days äusserst grosszügig mit Sachzuwendungen. Unter anderem können wir dank dem Verlag einen einen kompletten Handkommentar zum Schweizer Privatrecht und 15 aktuelle Gesetzesausgaben aus der Reihe Gauch/Stöckli verlosen. Weiter erhalten alle Teinlehmer einen Büchergutschein im Wert von CHF 25.

verlag_logo_normal