Maurus Schreyvogel

Maurus Schreyvogel

Biography

Als Chief Legal Innovation Officer setzt sich Maurus Schreyvogel für funktionale Innovation und eine bestmögliche Performance im In-House Legal Department von Novartis ein. Dabei fokussiert er sich auf optimale Prozesse, zukünftige Anforderungen sowie Technologien des Corporate Legal Department für kosteneffiziente und bestmögliche Rechtsdienstleistungen in einer global vernetzten und geförderten Unternehmenskultur. Er ist Mitglied des Group Legal Leadership Team der Novartis International AG.

Maurus startete seine Karriere in einer Wirtschaftsanwaltskanzlei in Zürich im Jahre 2002 und begann 2004 im Corporate IP Department bei Novartis. Im Jahre 2007 nahm Maurus an einer zweijährigen Rotation in den Bereichen Finance und Audit teil. Anschliessend war er als Program Manager im Corporate Legal Department tätig, wobei er strategische, kooperative und operative Initiativen führte. Im Jahre 2013 hatte Maurus die Verantwortung über Legal Operations und Operational Excellence der Rechtsabteilung von Novartis. Zwischen 2015 und 2017 hielt er die Position Stabschef des Group General Counsel inne und setzte dabei seine strategischen Initiativen fort.

Maurus schloss seinen Master in Rechtswissenschaften an der Universität St. Gallen im Jahre 2002 ab. Ausserdem ist er in Besitz eines Global Executive MBA der IE Business School in Madrid, Spanien.

All session by Maurus Schreyvogel

Maurus Schreyvogel